OKB-000087 | Memofeld-Anzeige dauert lange bei Vista/Windows7

Betrifft: ab orgAnice CRM 2008

Problem:

Die Anzeige eines Memofeldes mit mehr als 500 Zeichen dauert unter Vista und Windows 7 sehr lange bei 100% Prozessorlast

Ursache:

Der Umgang mit den Zeilenumbrüchen ist anders als bei XP, daher wurde eine Funktion zum Entfernen dieser für die Anzeige des Tooltipps eingefügt. Genau diese Funktion führt zur Belastung des Systems und zur längeren Wartezeit.

Lösung: 

Als erste Abhilfe zur Vermeidung der Systembelastung und der längeren Wartezeit kann man den Tool-Tipp-Ausdruck umschreiben, so dass z.B. nur noch die ersten 500 Zeichen ausgegeben werden:

Also statt:

Iif(Adressen->Memo = "", "Memo", ZeilenumbruchEntfernen(Adressen->Memo))

schreiben Sie:

Iif(Adressen->Memo = "", "Memo", ZeilenumbruchEntfernen(Left(Adressen->Memo,500)))

womit auch unter Vista und Windows7 das Öffnen des Memofeldes nicht mehr störend lange dauern dürfte

Beitrag bewerten