Warum orgAnice, immer die gleiche Frage?

Was soll man dazu sagen? „Darum“

Warum nicht die Konkurrenz? Welche Konkurrenz?

Natürlich hört sich das erst einmal sehr überheblich an. Hat man aber Zeit sich mit orgAnice zu beschäftigen, dann gilt immer die 80%/20% Regelung. orgAnice beherrscht 80% aller Anforderungen sofort. Das können die anderen auch. Aber mit den verbliebenen 20% haben andere ein Problem. Das können diese nämlich nicht so einfach. Während „wir“ uns leicht an die Aufgaben anpassen können, haben die anderen, ich will mal sagen „Friss und stirb“ Programme. Wenn es passt, dann ist es gut, aber wehe man will eine Erweiterung. Als orgAnice-Kunde/Händler der ersten Stunden gilt für mich weiterhin das Motto des ersten Handbuchs (Software passte noch auf eine Diskette, das sind die kleinen schwarzen viereckigen Plastikhüllen, welche man ab und zu noch in Grabbelkisten findet). Schade das die Krake im Laufe der Jahre verschwunden ist. Einfacher kann man orgAnice nicht beschreiben

Beitrag bewerten