OKB-000238 | Ziel für temporäre Installationsdateien festlegen

Betrifft: ab orgAnice Pi bis orgAnice CRM 2008

Problem: 

Die temporären Installationsdateien werden standardmäßig auf dem Desktop abgelegt. Dabei kommt folgende Rückfrage:

Es wird keine Möglichkeit angeboten, die Dateien woanders abzulegen.

Ursache:

Die verwendete Extraktionssoftware (SFX Maker) bietet keine Möglichkeit zur Änderung des Zielpfads an der Oberfläche.

Lösung: 

Auf dem Desktop werden nur Installationsdateien abgelegt, die Sie nach erfolgter Installation von orgAnice löschen können. Diese Dateien können auch an anderer Stelle abgelegt werden, wenn Sie nach der Extraktion das Setup abbrechen und den auf dem Desktop neu angelegten Ordner an eine andere Stelle verschieben.

Sie können aber auch durch Angabe eines Kommandozeilenparameters steuern, wohin die temporären Setup-Dateien extrahiert werden. Beispiel:

orgAniceCRM2008.exe /x /s /d C:\Users\Müller\Documents\orgAnice CRM 2008

Die Bedeutung der einzelnen Parameter ist wie folgt:

/x – Setup.exe nicht ausführen (Standard: Setup.exe wird nach der Extraktion ausgeführt) /s – Keine Rückfrage

/d – Zielverzeichnis

Bitte beachten Sie, dass entgegen üblicher Konventionen der Zielpfad nicht in Anführungszeichen eingeschlossen werden darf, selbst wenn er Leerzeichen enthält. Im Zielverzeichnis werden mehrere Unterverzeichnisse angelegt, es empfiehlt sich also, hier ein Verzeichnis anzugeben, das noch nicht existiert.

Die Rückfrage ist vom Zielpfad unabhängig. Wenn der Schalter /s weggelassen wird und ein Zielpfad angegeben ist, wird fälschlicherweise gefragt, ob Dateien auf dem Desktop abgelegt werden sollen. Die Dateien werden aber trotzdem im gewünschten Zielverzeichnis abgelegt.

Um die Kommandozeilenparameter per Explorer zu übergeben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

– Legen Sie eine Verknüpfung auf orgAniceCRM2008.exe in einem beliebigen Verzeichnis an

– Öffnen Sie die Eigenschaften der neu angelegten Verknüpfung mit Alt+Eingabetaste oder über das Kontextmenü (rechte Maustaste -> Eigenschaften)

– Geben Sie die gewünschten Parameter mit einem vorangestellten Leerzeichen hinter dem bereits eingetragenen Pfad zur orgAniceCRM2008.exe ein

Beitrag bewerten