OKB-000248 | Anlegen von neuen Datensätzen abhängig vom Featurecode

Betrifft: ab orgAnice CRM 2008

Frage: 

Wie kann ich das Anlegen von neuen Datensätze in einer bestimmten Tabelle abhängig von dem Vorhandensein eines Featurecodes machen?

Lösung: 

Erweitern Sie die Prozedur mOrgData_CommandAvailable in der Klasse COrgDataEvents folgendermaßen:

Private Sub mOrgData_CommandAvailable(ByVal CommandId As OrgDataCommandEnum, pbAvailable As Boolean)

' Ermöglich die Deaktivierung von Menüpunkten, die momentan nicht verfügbar sind,

' sei es, weil die aktuelle Datenbank den Menüpunkt nicht unterstützt, oder der

' Menüpunkt in der aktuellen Tabelle oder für den aktuellen Benutzer nicht verfügbar sein soll.

On Error GoTo ErrHandler

Select Case CommandId

' Menüs im Benutzermodus

...

' Menüpunkt "Bearbeiten - Neu" in Abhängigkeit von dem Vorhandensein eines Featurecode aktivieren

Case OrgDataCommandEnum.CMD_USE_EDIT_NEWRECORD

If ActiveTable Is Database.Tables("MeineTabelle") Then

pbAvailable = Database.LicenseHasFeature("XXX")

Else

pbAvailable = True

End If

End Select

...

Ersetzen Sie dabei den „MeineTabelle“ durch den Namen der Tabelle, in der das Anlegen von Datensätzen deaktiviert werden soll, ersetzen Sie „XXX“ durch den Featurecode, der das Anlegen steuern soll

Beitrag bewerten